Smoothie Balls

Smoothie Balls

„Dein 30-Sekunden-Smoothie.“

Sofort lieferbar
5 x 25 g
CHF14.90
Inkl. MwSt. (CHF119.20/1 kg)
- 10% Rabatt
Ultraleckerer Vitamin-Kick
Ultraleckerer Vitamin-Kick
Wie frisch aus dem Garten
100% Bio
100% Bio-Qualität, ohne Gentechnik*
Aus nachhaltiger Landwirtschaft
Ohne Einkaufen oder Schnippeln
Ohne Einkaufen oder Schnippeln
Nur mixen und fertig
Ohne zugesetzten Zucker
Ohne zugesetzten Zucker**
Nur natürliche Süsse aus Früchten
Beschreibung Inhaltsstoffe

Gemüse und Obst schnippeln?
Machen wir für dich.

Smoothie Balls Herstellung: Schonende Trockung

1. Unser Gemüse & Obst wird schonend getrocknet.

Smoothie Balls Herstellung: Zermahlene Inhaltsstoffe

2. Anschließend gemahlen.

Smoothie Balls Herstellung: Mischung mit Datteln und Cashews

3. Mit Datteln und Cashews zu einer Masse gemixt.

Smoothie Balls Herstellung

4. Et voilà: Zu Balls geformt.

Zutaten

Datteln* getrocknet, Cashewkerne*, Rote Beete Pulver*, Erdmandeln* gemahlen, Goji Beeren*, Acai Pulver* (2%)

*aus kontrolliert biologischem Anbau, EG Kontrollsystem

info

Fruchtkugeln mit Fruchtpulver zur Herstellung von Smoothies. Enthält 5 Portionen (5 x 25 g).

Nährwerte pro 100 g pro 25 g
Energie 1577 kJ / 375 kcal 390 kJ / 94 kcal
Fett 11 g 2,8 g
davon gesättigte Fettsäuren 1,9 g 0,5 g
Kohlenhydrate 60 g 15 g
davon Zucker 51 g 13 g
Ballaststoffe 7,5 g 1,9 g
Eiweiß 6,7 g 1,7 g
Salz 0,19 g 0,05 g
Hinweis
Kann Spuren von anderen Nüssen, Sesamsamen und Erdnüssen sowie Schalen- und Kernreste enthalten.
Verzehrempfehlung
Dosierung & Zubereitung

1 Kugel (25 g) mit 250 ml Getränk (z.B. Kokoswasser, Mandelmilch) deiner Wahl in einen Mixer geben, nach belieben Obst und Gemüse hinzufügen und ca. 60 s mixen

Empfohlener Zeitpunkt
  • morgens, mittags, abends
  • als Snack zwischendurch

So mögen wir’s am liebsten.

Purple Power Smoothie Rezept

Purple Power Smoothie

Zutaten (für 1 Smoothie)
1 Smoothie Ball Purple, 1 kleine reife Banane, 100 g gefrorene Himbeeren oder Waldbeeren, 300 ml Milch oder Milchalternative

Nährwerte (pro Smoothie mit Mandelmilch)

329 kcal, 7 g Protein, 41 g Kohlenhydrate, 12 g Fett

So geht’s
  • Banane in kleine Stücke brechen.
  • Alle Zutaten zusammen in den Mixer geben.
  • Auf höchster Stufe kurz mixen.
Tipp
Wenn du einen schwächeren Mixer hast, mix erst auf höchster Stufe. Lass sich dann alles ca. 30 Sekunden setzen und mixe erneut für 30 Sekunden auf höchster Stufe. So wird dein Smoothie schön cremig.

Green Balance Smoothie Rezept

Yellow Energy Smoothie

Zutaten (für 1 Smoothie)
1 Smoothie Ball Yellow, 1 kleine reife Banane, 1 EL Peanut Butter, 1 Prise Zimt, 300 ml Mandelmilch oder Milch

Nährwerte (pro Smoothie mit Mandelmilch)

337 kcal, 8 g Protein, 36 g Kohlenhydrate, 17 g Fett

So geht’s
  • Banane in kleine Stücke brechen.
  • Alle Zutaten zusammen in den Mixer geben.
  • Auf höchster Stufe kurz mixen.
Tipp
Wenn du einen schwächeren Mixer hast, mix erst auf höchster Stufe. Lass sich dann alles ca. 30 Sekunden setzen und mixe erneut für 30 Sekunden auf höchster Stufe. So wird dein Smoothie schön cremig.

Green Balance Smoothie Rezept

Green Balance Smoothie

Zutaten (für 1 Smoothie)
1 Smoothie Ball Green, 1/2 kleine reife Banane, 1/2 Apfel,  2 Würfel tiefgefrorenen Spinat, 2 dünne Scheiben Ingwer, 300 ml Milch oder Milchalternative

Nährwerte (pro Smoothie)

371 kcal, 14 g Protein, 10 g Kohlenhydrate, 3 g Fett

So geht’s
  • Banane in kleine Stücke brechen.
  • Alle Zutaten zusammen in den Mixer geben.
  • Auf höchster Stufe kurz mixen.
Tipp
Wenn du einen schwächeren Mixer hast, mix erst auf höchster Stufe. Lass sich dann alles ca. 30 Sekunden setzen und mixe erneut für 30 Sekunden auf höchster Stufe. So wird dein Smoothie schön cremig.

Bewertungen
Durchschnittliche Kundenbewertung
Deine Meinung über Smoothie Balls

Wie bewertest du diesen Artikel? *

Geschmack gut, aber für Handmixer nur bedingt geeignet

Habe die Smoothie Balls Green mit verschiedenen Flüssigkeiten (Apfelsaft, Kokosmilch, laktosefreier Milch) und einem halben Teelöffel von foodsprings Superfood Greens versucht und finde den Geschmack sehr ansprechend.
Allerdings habe ich nur einen Handmixstab zu Hause, was sich anfänglich als problematisch erwies, da sich die Smoothie-Kugel nicht wirklich gut zerkleinern ließ. Beim zweiten Mal habe ich die Kugel dann direkt vor dem Mixen schon geviertelt, so dass auch mein schwachbrüstiger Mixer anschließend keine Probleme mehr damit hatte.

Sehr lecker

Sehr lecker

Kaufen!!!

Wow, einfach lecker! Habe mir Purple mit TK Heidelbeeren und Kokoswasser und ein Schuss Milch zubereitet. Schmeckt Richtig lecker!

Schmeckt richtig lecker

Schmeckt richtig lecker

Hintergründe

Allgemeine Informationen zu Smoothie Balls

Grün, Lila und Gelb. foodspring Smoothie Balls revolutionieren deinen Smoothie. Und das in unter 30 Sekunden. So schnell werden sie nämlich zu deinem Lieblingssmoothie. Wie? Ganz einfach. Bällchen in deinen Mixer werfen. Milch hinzugeben. Fertig ist dein Smoothie. Ein Frische-Kick, der immer passt. Ohne zusätzliches Einkaufen, Gemüse waschen, schneiden, Küche aufräumen und was sonst noch so dazu gehört. Ob zum Frühstück, nach dem Sport oder einfach zwischendurch. Jeder foodspring Smoothie Ball steckt voller hochwertiger Zutaten in Bio-Qualität. Was nicht drin ist? Zucker, Aromen, chemische Zutaten.
Für unsere Smoothie Balls setzen wir auf hochwertige und sorgfältig ausgewählte Bio-Zutaten in Rohkost-Qualität. Dank ihrer schonenden Verarbeitung enthalten sie immer noch Nährstoffe, die dein Körper lieben wird. Wir legen Wert darauf, die Rohkost-Qualität der ursprünglichen Zutaten zu bewahren. Deswegen bleiben auch die hitzeempfindlichen Vitamine erhalten

Highlights der Smoothie Balls 

  • Frischer Smoothie in weniger als 30 Sekunden
  • Ohne Gemüse und Obst schnippeln
  • Schmeckt wie frisch aus dem Garten
  • Hochwertige Zutaten
  • Bio- & Rohkost-Qualität

Smoothies schnell gemacht

Smoothies sind der ideale Nährstoff-Kick zwischendurch. Das Problem: Sie sind umständlich vorzubereiten. Du musst Gemüse und Obst einkaufen, alles waschen, klein schneiden und nicht zuletzt auch die Küche wieder aufräumen. Da kommt schnell mal eine halbe Stunde Arbeit zustande. Mit unseren Smoothie Balls ist das vorbei. Den Ball mit Milch, einer pflanzlichen Milchalternative oder Saft zu mixen, kostet dich gerade mal 30 Sekunden. Mixer ausspülen, dann sind wir vielleicht bei einer Minute. Das Beste: Obwohl dein Smoothie mit unseren Smoothie Balls so schnell gemacht ist, wie noch nie, schmeckt er super frisch und hat einige Vitamine und Nährstoffe zu bieten
Das liegt vor allem daran, dass wir die Bio-Zutaten für unsere Smoothie Balls schonend verarbeiten und ihre Rohkost-Qualität bewahren. Wie die Balls entstehen? Das darfst du dir ungefähr so vorstellen: Das Gemüse, Gewürze und die Früchte, die in unsere Bällchen kommen, werden getrocknet und zu feinen Pulvern gemahlen. Anschliessend werden sie mit getrockneten Datteln und Cashews zu Bällchen geformt und schonend getrocknet und verpackt. Fertig.

Smoothie Balls Rezepte

Natürlich können unsere Smoothie Balls noch mehr, als einfach nur mit Milch gemixt zu werden. Sie eignen sich für diverse Smoothie-Rezepte. Hier sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt. Banane geht zum Beispiel immer. Sie verleiht deinem Smoothie eine zusätzliche Süsse und macht ihn schön cremig. Zu grünen Smoothies passt grünes Gemüse hervorragend. Ideal ist zum Beispiel Tiefkühl-Spinat. Den musst du weder frisch kaufen noch schneiden. Aber auch Äpfel oder Ingwer machen sich im grünen Smoothie gut.
Zum lila Smoothie passt fast alles, was ein ähnliches Farbschema hat. Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeere, aber auch ein kleines Stücken Rote Bete in Kombination mit einer Banane lassen deinen Smoothie noch fruchtiger werden. Gelbe Smoothie Balls haben dank der Erdmandeln und des Kurkuma einen eher nussig würzigen Geschmack. Den ergänzt zum Beispiel die Kombination aus Peanut Butter, Banane und Mandel-Drink ideal.

Worauf du bei Smoothie Balls achten solltest

Je weniger überflüssige Zusätze ein Smoothie enthält, desto besser ist er. Ein häufiges Problem bei fertig gekauften Smoothies ist zum Beispiel, das sie oft vorwiegend aus Konzentraten bestehen. Das heisst, dass auch der Zucker aus dem Obst konzentriert in ihnen ist. Besser ist es, wenn die ganzen Zutaten - zum Beispiel in Pulverform - verwendet werden. So bleiben mehr Nährstoffe und wertvolle Ballaststoff erhalten.
Auch Aromen, Zucker und künstliche Zusätze haben in Smoothies nichts verloren. Bio- und Rohkostqualität stehen für schonende Verarbeitung und maximalen Benefit für dich.