Kokosriegel mit Schokolade

Kokosriegel mit Schokolade

zarte schoko kokos nascherei

einfach
30 mins
Muskelaufbau

Nährwerte: pro Portion

Kalorien 239 kcal 485 kcal / 100 g
Kohlen­hydrate 8 g 16 g / 100 g
Proteine 4 g 7 g / 100 g
Fett 20 g 42 g / 100 g

Zutaten:
Person

80 g Kokoscreme (fester Teil der Kokosmilchdose)
2 EL
Protein Cream Cocos Crisp
Protein Cream Cocos Crisp
CHF6.90
(CHF3.45/100 g)
Inkl. MwSt. & zzgl. Versand
100 g Kokosraspeln
1 TL
Flavour Kick Vanille-Geschmack
Flavour Kick Vanille-Geschmack
CHF14.90
(CHF12.42/100 g)
Inkl. MwSt. & zzgl. Versand
oder
1 EL Agavendicksaft / Honig
80 g Zartbitterschokolade (mind. 70% Kakao)

Knackige Kokosflocken. Feine Milchcreme. Ummantelt von herber Schokolade. So unwiderstehlich lecker und die perfekte Alternative zu gekauften, zuckerhaltigen Riegeln.

Zubereitung:

Aus dem Rezept lassen sich etwa 6 Riegel formen. 1 Riegel enthält 239 kcal und 4 g Protein.

  1. Aus der Kokosmilchdose 80 g der festen Creme entnehmen. Mit der Protein Cream vorsichtig in einem kleinen Topf erwärmen, bis alles flüssig ist. 
  2. Tipp: Die Kokosmilchdose vorher über Nacht im Kühlschrank lagern, sodass sich der feste Teil besser vom flüssigen trennt. 
  3. Kokosraspeln und Flavour Kicks dazugeben und gut vermengen. 
  4. Mit den Händen etwa 6 gleichgroße Riegel formen und auf einen Teller mit Backpapier legen. Für 10-15 Min. ins Gefrierfach stellen. 
  5. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Jeden Riegel in die Schokolade tauchen und wenden. 
  6. Riegel zum Aushärten zurück auf das Backpapier legen und nach Belieben im Kühlschrank lagern.
  7. Bon appetit!