Low Fat Kirsch Pfirsich Tiramisu

Low Fat Kirsch Pfirsich Tiramisu

Das locker, luftig & leichte Low Fat Frucht-Dessert

Anspruchsvoll
75 mins
Muskelaufbau

Nährwerte: pro Portion

Kalorien 96 kcal
pro 100 g
Kohlenhydrate 15 g
pro 100 g
Proteine 4 g
pro 100 g
Fett 2 g
pro 100 g

Zutaten:

Personen
100 g Pfirsich
100 g Schattenmorellen
100 g Magerquark
5 g Vanillezucker
50 g Pumpernickel
10 g dunkle Schokolade

Zubereitung des Low Fat Kirsch Pfirsich Tiramisus

  • Zuerst den Pfirsich waschen, halbieren, entsteinen und in Würfel schneiden. Anschließend die Schattenmorellen in ein Sieb abgießen und den Saft dabei auffangen. 
  • Magerquark mit etwas Kirschsaft und dem Vanillezucker in einer Schüssel glatt rühren.
  • Nun die Schokolade hacken und das Pumpernickel zerbröseln. Beides vermischen und zur Seite stellen. 
  • Abschließend müssen noch alle Zutaten in zwei Gläser geschichtet werden. Angefangen mit der Pumpernickel-Schoko-Mischung, dann Kirschen und Pfirsich, dann Quark und dann wieder von vorn. Das Ganze sollte für eine Stunde kalt gestellt werden.
  • Kurz vor dem servieren noch dekorieren.

 

Tipp

Das Tiramisu ist genau das richtige für einen romantischen Abend. Für die, die noch etwas mehr Protein in das Dessert integrieren möchten: 1-2 EL deiner Lieblingssorte unseres Whey Proteins eignen sich perfekt. Verrühe es in den Quark - auf diese Weise kannst du sogar den Vanillezucker weglassen.