Spinatroulade mit Quinoa-Pilzfüllung

Spinatroulade mit Quinoa-Pilzfüllung

Superfood your Christmas: Die etwas andere Roulade.

mittel
45 mins
Abnehmen

Nährwerte: pro Portion

Kalorien 130 kcal 80 kcal / 100 g
Kohlenhydrate 10 g 6 g / 100 g
Proteine 9 g 5 g / 100 g
Fett 5 g 3 g / 100 g

Zutaten:
Personen

200 g Spinat, frisch
50 g Quinoa, trocken
200 g Champignons
100 g Hüttenkäse
1 Stk. Zwiebel
1 Stk. Knoblauchzehe
1 EL
Kokosöl
Kokosöl
CHF11.90
(CHF37.19/1000g)
Salz, Pfeffer, Muskatnuss

 Das Superfood Quinoa liefert viele wertvolle Nährstoffe und hochwertiges Protein. Festlich, lecker und gesund.

Zubereitung:

Eine kalorienarme Beilage für 4 Portionen. 1 Portion enthält 130 kcal und 9 g Protein.

  1. Die Spinatblätter vom Strunk trennen, kurz blanchieren und abschrecken.
  2. Anschließend auf Papiertüchern überlappend ausbreiten.
  3. Quinoa nach Packungsanweisung kochen. Beiseite stellen.
  4. Zwiebeln, Knoblauch und Champignons sehr fein würfeln.
  5. Champignons in einer heißen Pfanne anbraten und anschließend Knoblauch und Zwiebeln hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
  6. Die Mischung etwas abkühlen lassen und mit dem Quinoa und Hüttenkäse vermengen.

  7. Die Frischkäse-Pilzfüllung gleichmäßig auf den Spinatblättern verstreichen und einrollen.
  8. Stramm mit Folie umwickeln und kühl stellen. Vor dem Verzehr Scheiben von der Roulade schneiden und diese anbraten.
  9. Bon appetit!

übrigens

Rouladen ohne Fleisch? Die Spinat-Quinoa-Roulade ist eine leichte vegetarische Variante, die es geschmacklich mit jedem Festtagsmenü aufnehmen kann. Verwende sie als Beilage.