Kürbis Pommes

Kürbis Pommes

Knusprige Pommes zum selber machen

Recipe Development & Content Editor
Candy ist Ökotrophologin und zaubert unsere leckeren Fitness-Rezepte. Durch ihr Studium sowie ihre persönlichen Erfahrungen, weiß sie genau, wie man gesunde und ausgewogene Rezepte kreiert.
40 Mins
leicht
Shape
Auf Pommes kannst du einfach nicht verzichten? Dann probier’s mal mit diesem Rezept für gesunde Kürbis Pommes. Kürbis ist kalorien- und kohlenhydratarm. Im Ofen gebacken, benötigst du außerdem viel weniger Fett als bei herkömmlichen Pommes!

Nährwerte: (pro Portion)

Kalorien
299 kcal
57 g / 100g
Kohlenhydrate
28 g
5 g / 100g
Proteine
6 g
1 g / 100g
Fett
16 g
3 g / 100g

Zutaten Personen

Das Rezept reicht für 2 Portionen. 1 Portion enthält etwa 299 kcal und 6 g Protein.
1 kl. Butternusskürbis
2 TL Speisestärke
2 EL
Kokosöl
Kokosöl
CHF9.90
(CHF30.94/1000g)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
1 TL Knoblauchpulver
TL Chilipulver
grobes Meersalz
Rosmarin (optional)
Ketchup

Zubereitung

  • Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  • Kürbis schälen und zu Pommessticks schneiden.
  • In eine große Schüssel geben und ordentlich mit der Speisestärke vermengen.
  • Kokosöl, Knoblauchpulver und Chili unterheben.
  • Pommes auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, ohne, dass sie sich berühren.
  • Für etwa 30-35 Min. knusprig backen. Zwischendurch wenden. Danach salzen.
  • Guten Appetit!

Wie werden Kürbis Pommes knusprig?

Die geheime Zutat ist Speisestärke. Ummantelt man die Pommes damit, kriegen sie eine knusprige Kruste. Ein anderer Trick ist, die Pommes nach dem Schneiden für 5-10 Min. in kaltes Wasser zulegen.
Kostenloser Body Check

Du möchtest deine Ernährung verbessern? Unser Body Check hilft dir!

  • Persönliche BMI-Berechnung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte passend zu deinem Ziel
Jetzt starten

Kommentare

shares