Protein Pizza Rucola-Parma

Der italienische Klassiker neu definiert

Protein Pizza Parma
Ziel Muskelaufbau
Gesamtzeit 35 Mins
Schwierigkeit Leicht
Nährwerte (pro Portion)
kcal 682
Proteine 55 g
Fett 32 g
KH 26 g
Zutaten …

1 Person

Deine Einkaufsliste

Das Rezept ergibt 1 Pizza mit 682 kcal und 55 g Eiweiß.
1.
Für den Pizzateig:
100 ml Wasser, lauwarm

2.
Für den Belag:
100 g Tomatensoße (gehackte Tomaten, Knoblauch, Salz)
60 g Mozzarella
4 Scheiben Parmaschinken
1 Handvoll Rucola
optional Hartkäse (Grana Padano oder Parmesan), Cherrytomaten

Protein Pizza Rucola-Parma

Der italienische Klassiker neu definiert

Recipe Development & Content Editor
Candy ist Ökotrophologin und zaubert unsere leckeren Fitness-Rezepte. Durch ihr Studium sowie ihre persönlichen Erfahrungen, weiß sie genau, wie man gesunde und ausgewogene Rezepte kreiert.
Wir vereinen italienische Tradition mit finest fitness food. Das geht? Und ob! Mit 74% weniger Crabs und 6x mehr Protein im Vergleich zu gewöhnlichen Backmischungen. Die Zubereitung ist unverschämt einfach und das Ergebnis zum Verlieben!

Zubereitung

  • Backofen auf 180 Grad vorheizen. 
  • Backmischung mit dem Wasser vermischen und zu einem Teig kneten. Für 10 Min. ruhen lassen. 
  • Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und den Pizzateig ausrollen / mit den Händen platt drücken (ca. Ø 26 cm). 
  • Pizzateig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und für 15-20 Min. vorbacken.
  • Pizzateig nun mit Tomatensoße und Mozzarella belegen und für weitere 10 Min. knusprig backen.
  • Mit Parmaschinken, Rucola, Hartkäse und Tomaten verfeinern.
  • Guten Appetit!

Was macht unsere Pizza so besonders?

  • glutenfrei
  • kein Weizenmehl nötig
  • ohne Palmöl
  • ohne Zuckerzusatz
  • vegan
Kostenloser Body Check

Du möchtest deine Ernährung verbessern? Unser Body Check hilft dir!

  • Persönliche BMI-Berechnung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte passend zu deinem Ziel
Jetzt starten

Kommentare