Putenfleischbällchen mit Kräutern

mit einer wärmenden Harissa-Tomatensauce

a bowl of turkey meatballs with harissa tomato sauce, rice and rocket
Ziel Muskelaufbau
Gesamtzeit 45 Mins
Schwierigkeit Mittel
Nährwerte (pro Portion)
kcal 619
Proteine 57 g
Fett 11 g
KH 69 g
Zutaten …

4 Personen

Deine Einkaufsliste

FÜR DIE FLEISCHBÄLLCHEN
60 g frischer Koriander
500 g mageres Putenhackfleisch
30 g Whey Protein Neutral
Whey Protein Neutral
Whey Protein Neutral
Hochwertiges Protein aus frischer Weidemilch von grasgefütterten Kühen.
4.6/5
CHF49.90
750g Dose
(CHF66.53/1kg)
40 g Instant Oats
Instant Oats
Instant Oats
Der natürlichste Weight Gainer, den du kennst.
4.6/5
CHF14.90
1000 g
(CHF14.90/1 kg )
1 TL gemahlener Kreuzkümmel
Prise Salz
1 EL Olivenöl

1.
FÜR DIE SÜSSE:
0.5 EL Olivenöl
1 Zwiebel, gewürfelt
0.5 Chiliflocken
(400g/ 14 oz) Dose gehackte Tomaten
0.5 Hühnerbrühwürfel
0.5 Zitrone, Schale fein gerieben
0.25 TL Zimtpulver
2 EL Harissa-Paste
Kichererbsen, abgetropft und abgespült
250 (400g/ 14 oz) Dose langkörniger brauner Reis
4 TL natürlicher Joghurt

Putenfleischbällchen mit Kräutern

mit einer wärmenden Harissa-Tomatensauce

Diese Putenfleischbällchen sind fettarm und eiweißreich, aber voller Geschmack, da sie mit viel gehacktem Koriander und etwas Kreuzkümmel vermischt und anschließend knusprig gebraten werden. Eine einfache Tomatensauce wird mit würzigem Harissa, wärmendem Zimt und einigen Kichererbsen für zusätzliche Ballaststoffe und Proteine aufgepeppt.

Zubereitung

  • Die Korianderstängel und -blätter sehr fein hacken. In eine Rührschüssel mit Truthahn, Proteinpulver, Instant-Haferflocken und Kreuzkümmel geben. Mit einer Prise Salz würzen und dann mit der Hand vermengen, bis alles gut vermischt ist.
  • 1 Esslöffel Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Einen gehäuften Esslöffel der Fleischbällchenmasse zu Kugeln formen und in die Pfanne geben. Auf allen Seiten goldgelb braten. Möglicherweise musst du dies in zwei Chargen tun, damit die Pfanne nicht zu voll wird.
  • In einer separaten Pfanne den 1/2 Esslöffel Olivenöl und die Zwiebel bei mittlerer Hitze erhitzen. 7-10 Minuten kochen, bis sie anfangen, golden zu werden, dann Chiliflocken, Tomaten, Brühwürfel, Zitronenschale, Zimt, Harissa und Kichererbsen hinzufügen. Gib ½ Dose Wasser (etwa 1 Tasse / 250 ml) in die Pfanne und rühre alles zusammen. Zum Kochen bringen und dann 10 Minuten köcheln lassen, bis die Masse leicht eindickt. Abschmecken und bei Bedarf mit Salz nachwürzen.
  • Den braunen Reis nach den Anweisungen auf der Packung kochen.
  • Die Fleischbällchen und die Sauce mit Reis, Joghurt und Salatblättern servieren.
  • Guten Appetit!
Für eine vegetarische Version, tausche die Putenfleischbällchen gegen unsere Vegane Fleischbällchen mit weißen Bohnen aus.
Kostenloser Body Check

Du möchtest deine Ernährung verbessern? Unser Body Check hilft dir!

  • Persönliche BMI-Berechnung
  • Hilfreiche Ernährungstipps
  • Produkte passend zu deinem Ziel
Jetzt starten

Mehr Rezepte die du lieben wirst